Earthing

Was Earthing ist, welche studienbelegten Vorteile es bietet, wie schnell es wirkt und was du tun musst, um die Vorteile überall zu erhalten.(kostenlos)

Was ist Earthing ? > Deswegen ist es am Strand perfekt !

Earthing ist die direkte bzw. elektrische Verbindung mit der Erde, entweder über die nackte Haut, z.B durch Barfußlaufen, Earthing Schuhe, aber auch wenn man Socken, oder eine Jeans aus 100% Naturfaser wie z.B Baumwolle trägt und Kontakt mit dem Erdboden herstellt. Diese Verbindung ist durch Earthing Produkte  heutzutage auch daheim möglich. Weiter unten erkläre ich, wie du dir Earthing Produkte und Earthing Schuhe kostenlos selber machen kannst und außerdem erfährst du alle Vorteile die Earthing bietet, wie schnell und wie lange es wirkt und welche Untergründe die Earthing Effekte optimal übertragen und wo Earthing nicht funktioniert und noch viele weitere Informationen, um den meisten Nutzen aus Earthing zu erhalten.

Durch diese Verbindung werden Elektronen aus dem Erboden in den Körper geleitet, welche im Körper antioxidativ wirken. Antioxidantien wie Vitamin C spenden dem Körper ebenfalls Elektronen und wirken beispielsweise gegen Entzündungen und andere freie Radikale, was die Ursache für fast jede Krankheit darstellt. Aber auch gesunde Menschen profitieren sehr stark von Earthing, dazu komme ich weiter unten.

Außerdem werden die elektromagnetischen Schwingungen der Erde auf den Körper übertragen. An diese beiden Faktoren hat sich unser Körper seit seiner Entstehung auf der Erde gewöhnt und erst seit kurzem fehlt diese Verbindung durch isolierende Schuhe und Gebäude. Alle signifikanten Vorteile, welche durch diese beiden Mechanismen enstehen, habe ich weiter unten leicht verständlich und mit Bildern, anhand von Studienergebnissen verdeutlicht. Damit man Zuhause geerdet sein kann, besitzen Earthing Produkte eine leitfähige Oberfläche, welche Kontakt mit der Körperhaut herstellen. Diese Oberfläche wird durch ein Kabel an den Erdungskontakt der Steckdose, oder einen selbstgesetzten Stab im Erdboden mit der Erde verbunden. Der Erdungs- oder auch Schutzkontakt der Steckdose sind die beiden Hacken oben und unten an der Steckdose und sind nicht an das Stromnetz angeschlossen.  Einfach gesagt ist Earthing der elektrische Kontakt zum Erdboden.

Erdungs-/Schutzkontakte der Steckdose

Erdungsstab

Earthing Bettlaken

Erdungsmatte


Weiter unten findest du Anleitungen, wie du kostenlos eine Erdungsmatte und Earthing Bettlaken selber machen kannst.

Earthing Studien -  die wissenschaftlich belegten Vorteile

Earthing wurden bereits vielen Studien unterzogen, welche die Wirkung auf das Gehirn, Herz-Kreislauf-System, Hormonspiegel, Knochen, Muskeln, die Stimmung und viele weitere Faktoren mit den Standards der Wissenschaft untersucht hat, beispielsweise den Einsatz von Placebegruppen als Kontrolle. 

 

Earthing normalisiert die Körperfunktionen, bringt Sie also auf den von der Natur vorgesehenen Standartwert. Wir gleichen uns durch den Erdkontakt an diesen Standartwert an und dieser bietet für unser Gehirn, das Herz, die Muskeln und alle Zellen den optimalen Normalzustand.

Zur Veranschaulichung:

Earthing für das Gehirn

Bei Stress wird die Gehirnaktivität gesenkt, was für Entspannung sorgt.

Bei Müdigkeit wird die Gehirnaktivität gesteigert. Das bedeutet, das Earthing die von der Natur vorgesehene Gehirnfunktion wiederherstellt. Störungen welche durch Stress und übermäßige Müdigkeit entstehen werden kompensiert.

 

 

Die Stimmung wird aufgrund der vielen gesundheitlichen Vorteile und außerdem durch den Anstieg des Glückshormons Serotonin begünstigt, da unser Gehirn durch Earthing in den für uns optimalen Alpha Zustand versetzt wird. Es ist ein wacher und zugleich entspannter Zustand wie z.B nach dem Sport und bei Sonneschein, weil in diesen beiden Fällen ebenfalls Serotonin ausgeschüttet wird. Außerdem wird die Kreativität und das Lern- und Erinnerungsvermögen gefördert. Die Placebogruppe wies keine so starken Veränderungen in der Stimmung auf, obwohl sie ebenfalls dachten, dass die geerdet waren, nur war ihre Verbindung zur Erde an einer Stelle des Kabels nicht sichtbar durchtrennt.

Earthing ist eine der besten natürlichen Stresskiller, weil der Stress durch mehrere Mechanismen reduziert wird. Zum einen wirkt das zusätzliche Serotonin Stress senkend. Es wird aber auch der Cortisolspiegel(unser primäres Stresshormon) normalisiert. Reduziert also Tagsüber den Stress und lässt uns Nachts leichter Einschalfen. Aufstehen fällt leichter, weil der Cortisolspiegel für die Aktivität des Körpers sorgt und durch Earthing der Cortisolspiegel morgens auf das natürlich vorgesehene hohe Nivau ansteigt und Mittags und Abends ist man stressfrei, weil der Spiegel auf einem niedrigem Level trotz äußerer Einflüsse verbleibt.

Leichteres Einschlafen wird zudem durch einen höheren Melatoninspiegel begünstigt:

Die Einschlafdauer hat sich im Gegensatz zur Placebo Gruppe in 85% der Fälle verschnellert. 

Die Schlafqualität hat sich in 93% der untersuchten Patienten verbessert.

Earthing für das Herz-Kreislauf-System

Earthing reduziert die Blutviskosität welche angibt, wie gut das Blut fließen kann. Honig hat eine hohe Viskosität und fließt schlecht und Wasser hat eine geringe Viskosität und fließt gut.

Die Viskosität wird durch Erden durschnittlich auf ein Drittel gesenkt(-63% weniger), was für das Herz Kreislauf System in etwa so gut ist, wie regelmäßig Sport zu treiben und sich sehr gesund zu ernähren wie Studien festgestellt haben.

Herz-Kreislauf-Erkrankungen Stellen die Todesursache Nummer 1 in Deutschland dar mit 42% aller Todesfälle. Durch Earthing werden diese Risikowahrscheinlichkeiten (z.B für Herzinfarkt, Schlangfall um bis zu 93%) und auch geringfügigere Probleme wie Bluthochdruck(um bis zu 69%) verringert. 

 Durch die Verringerung der Blutviskosität wird außerdem  die Durchblutung gefördert, weil die Verklumpung des Blutes verringert wird durch die stärkere Abstoßung zwischen den Blutzellen und außerdem wird die Flussgeschwindkeit verschnellert. Dadurch werden Extremitäten, der Verdauungstrackt und alle Organe besser durchblutet. 

Man erkennt das die Durchblutung gleichmäßig bis zu den Fingerspitzen reicht. Vorher war die Temperatur in den Extremitäten so kalt, dass die Infrarot Kamera die Spitzen nichtmal aufzeichen konnte. Hände: Oben vor Earthing, unten danach, Füße: Links vor Earthing, rechts danach. 

Earthing für mehr Energie

Earthing normalisiert die Funktion der Schilddrüse. Schilddrüsenhormone steuern unseren Stoffwechsel, bestimmen wie wach und aktiv wir sind und sind für das Wachstum vom Gehirn, den Knochen und für viele weitere Körperfunktionen zuständig. Earthing steigert die Produktion der Schilddrüsenhormone bei einer Schilddrüsenunterfunktion und senkt die Produktion bei einer Schildrüsenüberfunktion. Dadurch werden Menschen mit chronischer Müdigkeit und auch nervöse und hyperaktive Personen durch Erdung auf ihr natürliches Gleichgewicht gebracht. Selbst wenn man nur eine leichte Müdigkeit hat und noch keine Schilddrüsenunterfunktion diagnostiziert wird, steigt die Schilddrüsenhormonproduktion signifikant an. Nicht nur TSH sondern auch die anderen Schilddrüsenhormone f-T3 und f-T4 werden positiv beinflusst und abnorme Werte auf den von der Natur vorgesehenen Wert gebracht.


Earthing, der stärkste Entzündungshemmer und Antioxidant der Welt!

Entzündungen umfassen nicht nur Rötungen, Prellungen, Schwellungen und Schmerzen, sondern führen bei chronischen Entzündungen auch zu Krebs, Alzheimer, Multiple Sklerose, Diabetes,  Asthma und fast jeder neuartigen Zivilisationskrankheit. Seltsamerweise traten diese chronischen Entzündungskrankheiten früher fast nie auf und isolierende Schuhe gibt es erst seit den 1960er Jahren. Ein Zufall ?

 

Entzündungen enstehen durch positiv geladene freie Radikale. 

Negativ geladene freie Elektronen aus dem Erdboden wirken wie Antioxidantien (wie z.B Vitamin C) gegen Entzündungen, nur das man für die gleiche Elektronenenmenge, welche man durch den Kontakt zum Erdobden aufnimmt, mehrere 100 Kilogramm Obst zu sich nehmen müsste. Entzündungen werden durch Earthing schnell und nachhaltig beseitigt und es wurde sogar ein Fall dokumentiert, wo eine Querschnittslähmung(chronische Entzündung des Rückenmarks), sich so weit verbessern konnte, dass Dave Olerud nach 30 Jahren endlich aus seinem Rollstuhl aufstehen und quer durch das Zimmer laufen konnte!


Earthing gegen Elektrosmog

Niederfrequenter Elektrosmog(alles aus der Steckdose/Hochspannungsleitungen) lässt unsere körpereigenen Ladungsträger wie z.B Magnesium, Calcium, Kalium und auch unsere Körperelektronen 50 mal in der Sekunde hin und her Schwingen. Dadurch kann die Kommunikation zwischen unseren Zellen gestört werden z.B die Signalübertragung der Neuronen in unserem Gehirn, aber auch der Pulsschlag unseres Herzens, die Muskeln und jede Zelle im Körper kann beeinträchtigt werden, weil fast jede Körperfunktion bioelektrisch aufgebaut ist.


Earthing wirkt wie ein Schild gegen Niederfrequenten Elektrosmog, weil wir uns an das Potential der Erde angleichen. Durch diesen Schild wird ein Großteil der Strahlung reflektiert und nur ein vernachlässigbarer Teil wird absorbiert und in die Erde abgeleitet. Diese Wirkung kann auch mithilfe eines Multimeters und eines Elektrosmog Messgerätes nachgewiesen werden. Jedoch wird Strahlung durch Handy, W-lan, DECT-Telefone, also hochfrequente Strahlung nicht durch die Erdung des Körpers beeinflusst.

Earthing gegen Diabetes

Fast 10% der Menschen in Deutschland (8,7 Mio.) leiden an Diabetes und dadurch kann der Verzehr von Produkten mit einem hohen glykämischen Index(z.B weißes Brot, weißer Reis, Zucker) gefährlich werden. Earthing verringert den nüchternen Blutzucker stärker(um 3,4 mmol/L) als eine Ernährung mit einem niedrigen glykämischen Index(Vollkornbrot, Hülsenfrüchte, Gemüse etwa 2-3 mmol/L) und sogar Sport(3 mmol/L)! 

Earthing für die Knochen und weitere Wirkungen(Übersicht)

Earthing verbessert die Knochengesundheit, weil weniger Calcium und andere Mineralien aus dem Knochen gelöst werden. Außerdem wurde durch Studien nachgewiesen, dass die Mineralienausscheidung durch den Urin geringer ausfällt, also stehem dem Körper mehr Mineralien zur Verfügung, helfen also der gesamten Körperfunktion und nicht nur den Knochen. 

Zusammenfassung + Auflistung der nicht genannten Wirkungen:

 

 

Earthing Wirkung im Überblick:

-Stimmungsverbesserung(mehr Serotonin, eines der wichtigsten Glückshormone)

-starke Stressreduktion(mehr Serotonin+weniger Cortisol(primäres Stresshormon))

-stärkster Antioxidant der Welt

-deswegen auch der stärkste Entzündungshemmer und das beste Mittel gegen freie Radikale

-stark verbesserte Herz-Kreis-Gesundheit(geringere Blutverklumpung, schnellerer Fluss, höherer Sauerstoffgehalt und schnellere Anpassung bei Belastbarkeit(=Herzfrequenzvariabilität))

-> Risiko für Herzinfarkt/Schlaganfall bis zu 93% geringer bei gleicher Ernährung&Aktivität!

-Schnelleres Einschlafen und deutlich erholsamerer Schlaf(mehr Malatonin(primäres Schlafhormon))

-Hormonproduktion wird normalisiert(Cortisol, Melatonin, Serotonin, Schilddrüsenhormone und viele weitere)

-steigert das Energielevel bei Müdigkeit/beruhigt nervöse Personen durch die Normalisierung der Körperfunktionen

-hilft bei Verdauungsproblemen

-reduziert und beiseitigt Schmerzen aller Art

-beschleunigt die Wundheilung

-hilft bei chronischen Entzündungskrankheiten wie z.B Krebs, Alzheimer, Multiple Sklerose etc.

-das beste Anti-Aging Mittel(durch die Neutralisierung überschüssiger freier Radikale)

-verbesserte Knochengesundheit

-reduziert Stärke und Dauer von Muskelkater

-verbessert Muskelkooardination(mehr Kraft)

-beseitigt Jetlag

-hilft bei PMS und Menstruationsstörungen

 

... nur habe ich diese nicht genauer ausgeführt, weil sonst der Artikel viel zu lang werden würde, für mehr Infos besuche die Playlist Earthing Wirkungen auf meinem Youtube Kanal Earthing Zentrum, oder klicke auf die Sektion Wirkungen ausführlich (Videos)

Wie schnell und wie lange wirkt Earthing ?

Wie schnell wirkt Earthing ? 

 

Earthing hat sofort spürbare Effekte, jedoch gibt auch sehr viele Langzeit Effekte, hier eine Übersicht:

 

1. Sofortige Wirkung

 

- Einfluss auf das Gehirn, die Stimmung und die Muskeln tritt sofort ein

 

- Elektrosmog wird sofort abgestoßen 

 

- Schmerzlinderung tritt nach einigen Sekunden ein

 

- Aufhebung von Jetlag ist ebenfalls ein sofortiger Effekt

 

2. Wirkung nach 20-30 Minuten 

 

- Bessere Durchblutung

- Verschnellerte Verdauungstätigkeit 

- Verbesserter Blutfluss(niedrigere Blutviskosität) > Vorteile für Herz-Kreislaufsystem

- Blutzuckerstabilisierung und andere Stoffwechselfunktionen werden optimiert

- Entzündungshemmende Wirkung ist ab hier bereits spürbar

- überschüssige freie Radikale werden neutralisiert

 

3. Wirkung nach einer geerdeten Nacht(ca. 8 Stunden)

 

- Verbesserte Knochengesundheit

- Optimierte Schilddrüsenfunktion und Hormonauschüttung z.B Cortisol und Melatonin. 

 

4. Wirkung nach einigen Tagen 

 

- Entzündungshemmung ist nach einigen Tagen bis Wochen so stark, dass entzündete Knie und andere Bereiche vollständig genesen können.

- Wundheilung wird stark verbessert. 

 

5. Prognose für Langzeitwirkung (Monate bis Jahre)

 

- Anti-Aging (frühzeitige Alterung wird durch die Neutralisierung überschüssiger freier Radikale vermieden)

- Prävention von chronischen Entzündungskrankheiten wie z.B Krebs, Alzheimer,  Herzanfall, Diabetes, MS usw.

- Längeres und gesünderes Leben durch die vierfältigen Wirkungen: Erhöhte Lebensdauer durch Kompensation freier Radikale, weniger Stress, verbesserte Stimmungslage, den Einfluss auf die Hormone und alle anderen erwähnten Vorteile.

 

 

Wie lange wirkt Earthing ? 

 

Hier noch eine kleine Animation, wo ich den Earthing Forscher Dr. Getan Chevalier nach der optimalen Erdungsdauer pro Tag befragt habe und außerdem die Frage erläutere, wie lange die Earthing Effekte anhalten, nachdem man nicht länger geerdet ist:

 

Auf welchen Untergründen funktioniert Earthing ?

Earthing Produkte für den Innengebrauch funktionieren immer gleich gut, weil der Fundamenterder des Hauses tief und großflächig in der Erde steckt.

Diese Liste gilt für das Barfußlaufen und für Earthing Schuhe(Test&Vergleich der besten Earthing Schuhe auf dem Markt) und fängt an mit dem besten und endet mit dem schlechtesten Untergrund für die Übertragung der Earthing Effekte.

 

- Meerwasser(kein Untergrund aber nennenswert)

- feuchter Sandstrand

- Seen und Süßwassergewässer

- feuchter Waldboden und feuchte Wiese und andere Vegetation

- Wiese und andere grüne Vegetation z.B Moos, Gräser

- "nackte" Erde bzw. brauner Erdboden

- trockener Sand(am Meer besser als in der Stadt&im Wald)

 

- Betonböden z.B alle Pflastersteine und sonstige rechteckige/quadratische Platten und Flächen ( leiten noch sehr gut, aber natürlich nicht zu vergleichen mit Grünflächen oder braunem Erdboden)

_____________________________________________________________________________________________

Erdung lohnt sich auf allen Untergründen, (außer trockenem Holz(also auch Holzböden, Bänke etc.), Kunstoffböden und anderen synthetische Böden und auch künstliche Bodenbeschichtungen) aber ab dieser Grenze werden die Earthing Effekte nicht länger optimal übertragen, deswegen am besten neben dem Weg auf grünem oder braunem Weg laufen, damit man wenigstens etwas gut leitendes Grünzeug oder "nackte Erde" unter den Schuhen hat, jedoch würde ich Erdung auch auf diesen Untergründen sehr empfehlen:

- steiniger Boden 

- komplett ausgetrockneter Boden

- Asphalt: Leitet im Gegensatz zu Beton schlechter! Leider sind in Europa größtenteils Asphaltböden verlegt, in den USA größtenteils Betonböden, da haben wir wohl Pech gehabt :/ Trotzdem ist es besser Barfuß bzw. mit Earthing Schuhen auf Asphalt zu laufen, selbst Messgeräte können einen guten Erdungseffekt auf Asphalt nachweisen(siehe Video

 

Bei starkem Regen leitetet auch Asphalt und andere schlecht leitende Untergründe sehr gut, aber nur wenn das Wasser auf dem schlecht leitenden Untergrund Kontakt zum Erdboden hat. Also z.B wenn man auf einer Asphalt-,steinigen-, sandingen- oder trockenen Straße am Wegrand läuft und durch den Regen die Earthing Effekte von der Erde/Vegetation seitlich der Straße übertragen werden.


Steckdose kostenlos auf Erdung testen

Hier ein schneller, kostenloser und bombensicherer test, mit dem du überprüfst ob deine Steckdose geerdet ist und dir damit 10-15 Euro für einen Steckdosentester sparen kannst:

Wer Steckdosen nicht traut, obwohl die Erdungskontakte völlig harmlos sind, kann auch einen Erdungsstab selbstständig in die Erde platzieren. Nachdem ich bereits jede Studie evaluiert und mich sehr ausführlich mit dem technischen Aspekt von Earthing und auch Erdungsprodukten auskenne, empfehle ich grundsätzlich den Erdungsstab, weiter unten ist eine Anleitung, wie du dir für nur 2 Euro einen Erdungsstab selber machen kannst. Nur wenn man keine Möglichkeiten zum Anschluss besitzt, z.B in Hochhäusern, ist der Erdungsstab nicht lohnenswert. Generell sind die gesundheitlichen und anderen Vorteile bei beiden Varianten gleich und Earthing lohnt sich immer, auch mithilfe der Steckdose, jedoch könnten elektrosmogsensitive Personen unbedenkliche Symptome wie kalte Hände verspüren. Trotzdem gilt: Egal wer man ist, für jeden Menschen lohnt sich Erdung ! 

Überall Erden/Earthing Produkte selber machen

Du kannst dir erstmal Earthing Schuhe und andere Produkte selber machen. Oder wenn das Wetter passt, kannst du natürlich auch Barfußlaufen :)  Falls es dir gefällt, oder du sofort die besten Earthing Schuhe haben möchtest, habe ich hier die Spitzenreiter in Sachen Erdungssschuhen verglichen und getestet und außerdem ist in dem verlinkten Artikel eine Anleitung enthalten, wie du wirklich jeden! Schuh für nur 2 Euro und nur 1 Minute erden kannst. Ich habe hier und dort noch eine Variante, mit der du Erdungssandalen kostenlos, also nur mit Haushaltsgegenständen(die wirklich jeder daheim hat) selber machen kannst:

Erdung so schnell wie möglich testen. Der Aufwand beträgt etwa 2 Minuten und wirklich jeder hat das Bauteil daheim :)  

Weiche Erdungsmatte kostenlos selber machen:

Wenn man ein langanhaltendes Erdungsprodukt selber machen möchte empfehle ich diese Version für etwa 6 Euro Aufwand. Ich persönlich kann diese Variante sehr empfehlen!:

Wie du Earthing Schuhe/Sandalen kostenlos selber machen kannst: 

Erdungslaken kostenlos selber machen:

Wer sich lieber mit einem Erdungsstab, anstatt den Erdungskontakten der Steckdose erden will, sollte den Earthing Stab für nur 2 Euro in Erwägung ziehen.


Ich habe noch mehr Earthing Produkte zum Selbermachen

 

Hier findest du alle Info´s, wie du die Earthing Wirkungen verstärken kannst und dadurch das meiste aus Earthing erhälst.

 

Wenn du Fragen über Earthing hast, wie z.B wie gut ist Earthing mit Socken, oder ob Erdung gefährlich bei Blitzen ist, hier findest du die meistgestellten Fragen und natürlich auch die Antworten darauf.

 

Earthing ist also essentiell für eine optimale Körperfunktion und hier bei Earthing Zentrum findest du alles, um deinen Körper immer und überall so gut und effizent wie möglich zu erden. Ich wünsche dir viel Spaß und fröhliches Erden :)

Quellen: 

 

Gehirn, Muskeln: http://162.214.7.219/~earthio0/wp-content/uploads/2016/07/Effects-of-Earthing-on-Human-Physiology-Part-1.pdf

 

Stimmung: http://journals.sagepub.com/doi/pdf/10.2466/06.PR0.116k21w5

 

Herz-Kreislauf-System: http://online.liebertpub.com/doi/pdfplus/10.1089/acm.2011.0820

 

Durchblutung: http://162.214.7.219/~earthio0/wp-content/uploads/2016/07/Medical-Thermographics.pdf

 

Stress, Cortisol: http://162.214.7.219/~earthio0/wp-content/uploads/2016/07/Cortisol-Study.pdf

 

Schilddrüse, Diabetes: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC3154031/

 

Earthing gegen Elektromagnetische Felder: http://162.214.7.219/~earthio0/wp-content/uploads/2016/06/Effects-of-Grounding-on-Body-Voltage-and-Current-in-the-Presence-of-Electromagnetic-Fields-2016.pdf

 

Alle Earthing Studien: https://www.earthinginstitute.net/

Kommentar schreiben

Kommentare: 0